Mondy calling – Dezember

Vielleicht konntest du dir die letzten Wochen Gedanken machen, welche inneren Anteile dich dazu bringen, dass zu denken und das zu machen, was du machst. Du kennst vielleicht auch die Situation, dass du diese Dinge manchmal NICHT so machen möchtest – und dennoch machst du sie. Rational denken wir: beim nächsten Streit mit meine/m Freund*in/Kolleg*in/„Mondy calling – Dezember“ weiterlesen

Monday Calling – November

Vielleicht hast du die letzten Wochen gespürt, dass es Zeit ist für Veränderung. Vielleicht hast du dir auch einmal die Zeit genommen, dich zu sortieren und deine eigenen Ziele zu identifizieren? Falls du das nicht gemacht hast, obwohl du das wolltest – willkommen in der Normalität! Ich glaube, die wenigsten Menschen sind spontan fähig, sich„Monday Calling – November“ weiterlesen

Monday calling – Oktober

Montagmorgen – Ich glaube, das Gefühl, mit dem wir an einem Montagmorgen erwachen, steht für sehr viel. Es ist, als ob unsere Entscheidungen, mit denen wir vielleicht nicht happy sind, uns die erste Ohrfeige verpassen. Das Gute: mit jeder fortschreitender Stunde an Montagen, mit jedem zugeführten Stoff (Kaffee, Zigarette, Croissant) verdrängen wir die Ohrfeige(n) und„Monday calling – Oktober“ weiterlesen

Monday calling – Oktober

Montagmorgen – Ich glaube, das Gefühl, mit dem wir an einem Montagmorgen erwachen, steht für sehr viel. Es ist, als ob unsere Entscheidungen, mit denen wir vielleicht nicht happy sind, uns die erste Ohrfeige verpassen. Das Gute: mit jeder fortschreitender Stunde an Montagen, mit jedem zugeführten Stoff (Kaffee, Zigarette, Croissant) verdrängen wir die Ohrfeige(n) und„Monday calling – Oktober“ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Erste Schritte