Change: dein inneres Team – die Entscheidung

Du hast nun, wie in einer Teamsitzung eine Ansammlung unterschiedlicher Haltungen. Es gibt ähnliche Sichtweisen, es gibt widersprüchliche Sichtweisen und Positionen. Manchmal gibt es keine Einigung innerhalb eines Teams. In diesem Fall ist es leider so: die einzelnen Positionen kommen nicht zum Konsens, eine Entscheidung ist dennoch wichtig. In der Teamsitzung kommt nun der/die Chefin zu Wort. Der Chef ist gefordert, eine Entscheidung zu treffen. Dies macht er oder sie nur, wenn wirklich keine Einigung zustande kommt! Lass den Chef nun entscheiden, in dem er all die Aussagen und Positionen noch einmal überblickt. Lass dir Zeit dafür, aber hör auch auf dein Bauchgefühl: wie in einer Chefposition hast du alle Positionen angehört und wirst Verantwortung übernehmen, eine passende Entscheidung zu treffen! Welche Entscheidung wurde getroffen? Was bedeutet diese Entscheidung für manche Teammitglieder?  Ich bin sehr gespannt, wie es dir mit dieser Übung alleine ging: konntest du alle Anteile erspüren und sprechen lassen? Wie geht es dir, mit der Entscheidung des Vorgesetzten? Schreib mir gerne in die Kommentare!

Wenn dich Methoden zum Selbstcoaching interessieren, dann kannst du dich gerne für meinen gratis 5-Tage E-Mail Kurs anmelden. Ich freue mich auf dich,

Carolyn

Young Professional Coaching

Veröffentlicht von wegderveraenderung

Coach, Sozialpädagogin, systemische Beraterin (i.A.) http://young-professional-coaching.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: